Die Mensa

An unseren langen Schultagen - Montag, Mittwoch und Donnerstag - können Ihre Kinder zwischen 13.10 Uhr und 13.45 Uhr in unserer Mensa ein warmes Mittagessen zu sich nehmen. Sie können sich ihre Mahlzeiten in einer Art Buffetform selbst zusammenstellen. Das stets wechselnde Tagesgericht und der Pizzasnack werden vom Küchenpersonal ausgegeben. Ansonsten bedienen sich die Schülerinnen und Schüler selber an den entsprechenden Frischebars: Salatbar, Nudelbar und Nachtischstation.

Zur Anmeldung müssen Sie das Formular Anmeldung zum Abo ausfüllen, das Sie im Sekretariat wieder abgeben müssen. Sie können durch dieses Formular ganz flexibel festlegen, an welchen Tagen Ihr Kind in der Mensa essen soll und bezahlen dieses Abo monatlich per Einzugsermächtigung. Ein Essen kostet 3,50 Euro.

Wenn Ihr Kind aus vorhersehbaren Gründen (Klassenfahrten, Ausflüge, absehbare Krankheitsausfälle, freie Schultage) ein Essen in der Mensa ausfallen lassen muss, können Sie das Essen per Mail unter info@stattkueche.de (alternativ: www.essenvorbestellen.de) oder per Hotline unter 02534/5879321 selbst bei der unserem Caterer „Stattküche“ abbestellen (am Vortag bis 12.00 Uhr), so dass Ihnen der Betrag auf Ihrem Konto gutgeschrieben und mit den Kosten im nächsten Monat verrechnet werden kann. Wenn Ihr Kind morgens krank aufwacht, können Sie bis 8.00 Uhr sein Essen bei der „Stattküche“ abmelden. Wenn aus schulischen Gründen das Mittagessen für Ihr Kind entfällt, z.B. weil Unterricht ausfällt und Ihr Kind nach der 6. Stunde nach Hause fährt, muss sich Ihr Kind nach einem Blick auf den Vertretungsplan bis zur 1. großen Pause im Sekretariat melden. In diesem Fall wird es zentral von der Schule vom Essen abgemeldet. Wenn Sie sich nicht auf ein Abo festlegen möchten, Ihr Kind aber dennoch von Zeit zu Zeit in der Mensa essen möchte, kann es sich am Kiosk für 3,95 Euro eine Mensakarte für den Tag kaufen.

http://www.stattkueche.de/