Wir fördern künstlerische Kreativität und Teilhabe am kulturellen Leben

Die Förderung künstlerischer Kreativität und der Teilhabe am kulturellen Leben bedeutet für uns sowohl die Förderung der aktiven als auch der rezeptiven Auseinandersetzung mit Kultur in der ganzen Breite ihrer Ausdrucksformen. Wir wollen Interesse für das Betrachten von Kunst, das Lesen, das Hören von Musik, das Besuchen von Theatern und Museen wecken bzw. stärken. Vor allem wollen wir Wege zeigen und gemeinsam gehen, um eigene kreative Fähigkeiten zu entdecken und weiterzuentwickeln. Dafür bieten wir Strukturen, um „Handwerkszeug“ kennenzulernen, den Umgang damit zu üben und Erfahrungen und Fertigkeiten weiterzugeben, sowie Foren, um die Ergebnisse unseres kreativen Schaffens einer interessierten Öffentlichkeit zu präsentieren.

Aktivitäten am WGE:

● Kunst

  • Neigungsfach Kunst
  • Bühnenbild AG

● Literatur

  • Literaturkurse Q1
  • Rumpelstilzchen-Literaturprojekt
  • Theater AG
  • Profilfach Darstellendes Spiel
  • Aufführungen, Lesungen, Ausstellungen

● Musik

  • Chor
  • Orchester
  • Big Band „Ich und die anderen“
  • Jazz-Rock-Ensemble
  • Musikklassen
  • Neigungsfach Musical
  • Konzerte

● Sonstiges, Übergreifendes

  • Künstlerischer Abend der Q2
  • Museumsexkursionen (Bergen-Belsen, Bielefeld, Hildesheim, …)
  • kreatives Arbeiten im Kunst-, Musik-, Deutsch- und Fremdsprachenunterricht
  • in Unterricht eingebundene Theater- und Kinobesuche
  • Medienscouts