Wangerooge

Unsere Schülerinnen und Schüler zu stärken, damit sie aktiv, dialogbereit und konstruktiv-kritisch am gesellschaftlichen Leben teilnehmen können, ist ein wichtiges Ziel unseres erzieherischen Handelns. In diesem Rahmen haben Klassen- und Studienfahrten, Austausche und Wandertage einen besonderen Stellenwert in der Schullaufbahn jeder Schülerin und jedes Schülers. Sie sind geprägt durch die Vorfreude auf die Fahrt, durch die neuen Erkenntnisse und Erfahrungen, die gewonnen werden, sowie durch zahlreiche Erlebnisse und „Bilder“, die man oft noch Jahre nach der Fahrt in sich trägt.

Bei der 10-tägigen Klassenfahrt nach Wangerooge in Jahrgang 7 stehen  in erster Linie soziale Aspekte im Mittelpunkt. Mit einem altersgerechten Programm aus biologisch-naturwissenschaftlichen, musikalischen und sportlichen Aktivitäten sowie kulturellen Unternehmungen dient diese Fahrt  der Stärkung der Klassengemeinschaft und der sozialen Entwicklung der Schülerinnen und Schüler.  

Untergebracht sind wir im Bünder Schullandheim. Neben den zuständigen Lehrerinnen und Lehrern begleiten uns immer 3 Väter oder Mütter, die in der Küche mitarbeiten und so die entstehenden Kosten im Rahmen halten und eine 10-tägige Fahrt finanziell überhaupt erst ermöglichen.  Für die Schülerinnen und Schüler wurde ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, dass allen Wünschen und Neigungen gerecht wird und Aktivitäten bei jeder Wetterlage zulässt.  Verpflichtend ist für alle Schülerinnen und Schüler im Klassenverband 

  • eine geführte Wattwanderung
  • eine geführte Inselwanderung
  • eine Führung im Nationalpark-Museum, dem „Rosenhaus“
  • eine Inselrallye im Westen Wangerooges
  • durch den/die KlassenlehrerInnen abgesprochene Aktivitäten (Programm für den „bunten Abend“)
  • Teilnahme am Sandburgenwettbewerb
  • Teilnahme am Fußballturnier
  • Teilnahme an einer Fahrradtour in den Inselosten.

Ergänzt wird dieses Pflichtprogramm durch eine Vielzahl von Angeboten, an denen  klassenübergreifend je nach Interessenlage teilgenommen werden kann. Diese Angebote sind

  • Sammeln, Bestimmen und Ausstellung von Muscheln
  • Einrichten und Pflege eines Aquariums mit lebenden Meerestieren
  • Sternenkunde mit abendlicher Exkursion
  • Künstlerische Gestaltung von Strandgut
  • Bastelangebote
  • Kicker- und Tischtennisturniere
  • Karaoke-Singen mit Präsentation am „Karaoke-Abend“
  • Chor-Angebote mit Präsentation am „bunten Abend“
  • Lauftraining am Tag oder Abend

Abgerundet wird die Klassenfahrt mit einem gemeinsamen Grillabend und der Gestaltung eines „bunten Abends“, an dem alle erarbeiteten Produkte künstlerisch-musikalischer Art dargeboten werden. Wir bemühen uns, diese Angebote je nach Interessenslage und Wünschen der Schülerinnen und Schüler zu erweitern und anzupassen.

  • wangerooge_1

  • wangerooge_2

  • wangerooge_3

  • wangerooge_4