Digitalisierung

In unserem Gesamtkonzept der Digitalisierung am Widukind-Gymnasium ist es geplant, dass natürlich auch Schülerinnen und Schüler im Unterricht lernen sollen, digitale Medien für akademische Zwecke zu nutzen und mit iPads gemeinsam im Unterricht und zu Hause für die Schule zu arbeiten.

In der letzten Schulkonferenz am 6. Oktober 2020 wurde nun, nach positiven Abstimmungen in der Schulpflegschaft, der Lehrerkonferenz und dem Schülerrat, mit großer Mehrheit beschlossen, elternfinanzierte iPads für die Jahrgangsstufen 9 und EF im laufenden Schuljahr 2020/2021 anzuschaffen. Wir freuen uns über diesen Beschluss, da wir der Ansicht sind, dass gerade die älteren Schülerinnen und Schüler dadurch zu mehr Selbstständigkeit in ihren Lernprozessen und zu einer zeitgemäßen Form des Lernens finden können.

Zudem bietet seit Mai 2020 das Widukind-Gymnasium Enger das Schulnetzwerk IServ an. Das Webportal ermöglicht die sichere Kommunikation unter Schülerinnen und Schülern sowie den Lehrkräften des Widukind-Gymnasiums Enger.