Literarisches Schreiben am Widukind-Gymnasium – seit 1981

Gedicht des Monats November 2018

Der geborgene Wald

Ein geborgener Platz,
im goldenen Licht,
ein kleiner Spatz
singt ein Gedicht

Der Herbst streut süße Düfte
durch die warmen Lüfte,
und auf dem großen Baum
die bunten Blätter lustig schaun

Und hoch im blauen Meer
die Wolkenschiffe ziehen umher,
die Abendsonne kommt,
der Wald beschließt prompt

Wir gingen nun nach Haus,
der Wald kam mit uns raus
und ruft uns hinterher,
die Nacht kommt näher und näher

Leonie Berg
Leana Dittmann




Ältere "Gedichte des Monats" haben wir archiviert: [D].