Literarisches Schreiben am Widukind-Gymnasium – seit 1981

Gedicht des Monats Dezember 2017

Still und stumm
Jede Nacht sitzt du allein
Regst dich nicht
Niemand weiß
Wer du magst sein
Wenn der Frostwind kommt
Dein kleines Ich verziert
Bleibst du noch
Bis die Kälte dich erfriert
Nur der fahle Mond
leuchtet sanft aus der Ferne
Und sein weißes Licht hüllt dich ein

Pia Kakoschke




Ältere "Gedichte des Monats" haben wir archiviert: [D].