WG Enger
StartseiteImpressumKontakt
Schulleitung
Ansprechpartner/innen
Termine
Schulportrait
Schulprogramm
Unterricht
Individuelle Förderung
Unter-, Mittel-, Oberstufe
AGs/Projekte
Rumpelstilzchen
Fahrten
WGE International
Beratung
Werte und Regeln
Schülervertretung
Eltern für Eltern
Förderverein
Presse
Photostrecken
Downloads
Mensa
Stattküche
Essen bestellen
Mensa-Dienst
Vertretungsplan

Nach Rückgabe des Anmeldebogens erhalten die SchülerInnen unseren Mensaausweis, der für die Bestellung in der Schule und bei der Essensausgabe benötigt wird. Die Essensbestellung erfolgt über das Internet. Wenn Sie zu Hause einen Computer mit Internetanschluss haben, können Sie die Bestellung zu Hause vornehmen. Ist dies nicht der Fall, können die SchülerInnen auch am Terminal in der Schule selbst bestellen. Um lästige Wartezeiten zu vermeiden, bestellen Sie bitte im Voraus für mehrere Tage. An der Essensausgabe wird die Mensacard in ein Lesegerät gesteckt und die Mitarbeiterin kann dann sehen, ob Essen bestellt und bezahlt wurde. Den aktuellen Speiseplan können Sie hier als pdf-Dokument einsehen:

Speiseplan vom 09.10. - 13.10.2017

Unter der Internetadresse "www.essenvorbestellen.de" können Sie sich schon einloggen und mit dem Benutzernamen "Gast" und dem Passwort "Gast" sehen Sie ebenfalls einen aktuellen Speiseplan.

Bei Verlust oder mutwilliger Zerstörung des Mensaausweises werden für eine Neuausstellung 3€ verlangt.

Bevor Sie aber bestellen können, müssen Sie einen selbst bestimmten Betrag auf unser Treuhandkonto überweisen. Die Zahlungsinformationen erhalten Sie zusammen mit dem Mensaausweis.

Das Geld, das man im Voraus für das Essen zahlt, wird auf einem Treuhandkonto sicher verwaltet. Der Verlust des Geldes ist ausgeschlossen. Im Internet oder mit dem Mensaausweis können Sie einsehen, wieviel Guthaben auf Ihrem Konto bei der Stattküche noch ist. Bei einem Schulwechsel wird das bestehende Guthaben erstattet.

Weitere Hinweise:

  • Bis zum Essenstag am Ende der 1. großen Pause kann das Mittagessen am Terminal oder auch im Internet bestellt bzw. abbestellt werden.
  • Wenn ein Kind krank ist und Sie über keinen Internetanschluss verfügen, kann das Essen bis 9 Uhr am Essenstag auch über unsere kostenfreie Hotline abbestellt werden.
    Achtung: Die Krankmeldung in der Schule hat nichts mit der Abmeldung des Essens zu tun!
  • Wenn der Mensaausweis verloren geht oder gestohlen wurde, kann er bei der Hotline gesperrt werden, damit keine andere Person mit dem Chip Essen kann. Die dann notwendige Neuausstellung dauert aber ein paar Tage.

Wenn Sie noch weitere Fragen haben, hilft Ihnen unsere Hotline unter 0800 74 74 800 gerne weiter.

STATTKÜCHE gemeinnützige GmbH
Schul - und Kindergartencatering
Apfelstr. 210 / 33611 Bielefeld


Tel. 0800 74 74 800
Fax 02534 58 11 605
http://www.stattkueche.de