WG Enger
StartseiteImpressumKontakt
Schulleitung
Ansprechpartner/innen
Termine
Schulportrait
Schulprogramm
Unterricht
Fächer
Biologie
Chemie
Deutsch
Englisch
Erdkunde
Erziehungswissenschaft
Französisch
Geschichte
Informatik
Kunst
Latein
Literatur
Mathematik
Musik
Philosophie
Physik
Politik/Wirtschaft
Religion
Sozialwissenschaften
Spanisch
Sport
Lernorte
Gebundener Ganztag
Individuelle Förderung
Unter-, Mittel-, Oberstufe
AGs/Projekte
Rumpelstilzchen
Fahrten
WGE International
Beratung
Werte und Regeln
Schülervertretung
Eltern für Eltern
Förderverein
Presse
Photostrecken
Downloads
Mensa
Vertretungsplan

                          "Die Kunst gibt nicht das Sichbare wieder, sondern macht sichtbar." (von Paul Klee)

                                      " Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele" (Pablo Picasso)

Werke aus dem Kunstunterricht des WGE - für die Zusammenstellung z.T. nachbearbeitet...

                                                             Womit beschäftigt sich das Fach Kunst?

Natürlich mit Zeichnen, Malen, Drucken, Plastizieren, Montieren von Objekten, Fotografieren, Trickfilmerstellung etc.

Zentrales Anliegen ist uns die Anregung und Erweiterung des Wahrnehmung- und Ausdrucksvermögens unserer Schüler und Schülerin-nen in den Bereichen Form, Farbe und Material. Die von uns gestellten oder mit den Lernenden gemeinsam entwickelten Aufgaben zielen auf die Ausbildung ästhetischen Handelns und Denkens.

In diesem Sinne vermittelt das Fach Kunst den Schülern und Schülerinnen Fähigkeiten und Fertigkeiten zum konzentrierten Wahrnehmen, sowie zum präzisen Beschreiben und Analysieren künstlerischer Phänomene mit Hilfe eines sinnvollen Fachvokabulars. Daneben geht es um die Aneignung kunsthistorischer und kunstkonzeptioneller Kentnisse, aber auch um die Anregung zu empathischem Miterleben von Kunst bzw. von Bildwelten. Nicht zuletzt dreht sich der Unterricht um das Erfassen oder Auslegen von Bedeutungen.

Je nach Jahrgang erarbeiten wir verschiedenartige Inhalte mit unterschiedlichen Schwerpunkten an geeigneten Bildbeispielen. Ganz gleich, ob praktisch-produktives Arbeiten oder Rezeption von Bildwelten: Die speziellen Lernziele unseres Kunstunterrichtes dienen dem - im Laufe der Schulzeit - schrittweisen Erwerb visueller Kompetenz (Bildkompetenz).

Insbesondere möchten wir gezielt die Entwicklung unserer Schüler und Schülerinnen zu bewusstem und selbstbetimmtem, schöpferisch-kreativem Handeln fördern. Selbstorganisatorische und prozessorientierte Momente begleiten uns zeitweise auf dem Weg in diese Richtung. 

Im Kunstraum

                                                                   Inhalte der Sek. I  .... Hier

                                                                   Inhalte der Sek. II .... Hier

                                                   Projekte und außerunterrichtliche Aktivitäten .... Hier

                                                                            AG´s .... Hier

 

Kunstraumregal